Konstruiere ein Unternehmen, das zu dir passt!

Pimp your Brain

By am Dez 9, 2014 in Buchempfehlung | 0 comments

Buchempfehlung

  • Trainiere dein Hirn wie einen Muskel

  • Verstehe dein Hirn

pimp your brain von Maximilian Teicher und Robert Griesbeck

 

 

Die wichtigsten Punkte:

  • Das Gehirn ist wie ein Muskel trainierbar.
  • Teile des Gehirns sterben ab,  gleichzeitig können neue Bereiche erschlossen werden.
  • Richtig lernt man, wenn man die 3 Sekundenregel beachtet und Inhalte in kurze Infos aufspaltet.

     

    – Dabei gilt, schnelles Lesen ist besser als langsames, da die Aufmerksamkeit gesteigert wird.

     

    – Beim Lernen sollen möglichst viele Sinne eingesetzt werden.

  • Falsche Erinnerungen sind normal. Das Gedächtnis wird durch die im Gehirn abgelegten Assoziationen beeinflusst. Schlechte Ereignisse werden schneller vergessen und scheinbar Erlebtes entspringt schlicht dem Geist und nicht der Realität.
  • Denkfehler sind ein natürlicher Bestandteil des Menschen. Deshalb dem gesunden Menschenverstand lieber nicht vertrauen.
  • Das Denken kann gestört werden. Wenn wir wissen, was uns stört, können wir die Störung abstellen.
  • Über die Kombination von logischem Denken und paradoxem Denken können kreative und kognitive Ergebnisse verbessert werden. Getreu dem Motto stelle deine bestehende Welt auf den Kopf und setze Sie logisch zusammen.

Fazit

Es macht Mut zu lesen, dass man das Gehirn trainieren kann. Ich habe damit begonnen regelmäßig Rätsel und Kopfrechenaufgaben zu lösen und bewusst auf Denkfehler zu achten. Ich kann schreiben, dass die ersten Übungen Früchte tragen. Nervend sind die vielen Rätselaufgaben, die nicht immer zu den einzelnen Kapiteln passen. Dadurch wir der Lesefluss ständig unterbrochen.