Konstruiere ein Unternehmen, das zu dir passt!

Klumpenrisiko

By am Sep 1, 2015 in Glossar |

Herkunft:
Den Begriff Klumpenrisiko kenne ich aus der Aktienanlage. Hier bedeutet dieser, dass bei einem Investment in Aktien auf die Streuung geachtet werden soll, damit das Risiko reduziert wird. Streuung bedeutet, dass Aktien aus verschiedenen Branchen, Ländern etc. gekauft werden. 

Bedeutung von Klumpenrisiko in der a-S-U-Methode:
Übertragen auf die a-S-U-Methode bedeutet Klumpenrisiko, dass auf der Lieferanten- und der Kundenseite eine breite Basis vorhanden ist.

Beispiel: 
Durch die breite Basis ist das Risiko geringer Umsätze zu verlieren, falls Kunden ausfallen.